News | 29.04.2022

Mainz-Ebersheim: Modernes Wohnensemble virtuell in 3D besichtigen

Wie finden Sie die Idee, sich Ihr neues Zuhause anzusehen, ohne sich bewegen zu müssen? Wir machen Ihnen das möglich – bei unseren attraktiven Eigentumswohnungen und Doppelhaushälften in Mainz-Ebersheim. Durch den Einsatz von digitaler 3D-Technik können Sie in unseren virtuellen Rundgängen schon jetzt das besondere Gefühl an diesem einzigartigen Wohnort erleben – und das von der Couch aus.

Gehen Sie auf virtuelle Entdeckungstour durch das architektonisch stilvolle Doppelhaus oder durch eine der großzügig gestalteten Eigentumswohnungen aus unserem Portfolio – und staunen Sie über den Detailreichtum dieser erstklassig ausgestatteten Immobilien. Sie können in der Animation bereits verblüffend genau erkennen, wie edel beispielsweise das Eiche-Echtholzparkett, die teilweise bodentiefen Fenster, die matten Badfliesen oder die modernen Sanitärobjekte wirken.

Jede Wohnung verfügt über einen großzügigen Balkon oder eine Terrasse – und einen eigenen Pkw-Stellplatz direkt am Haus. Die Doppelhaushälften punkten mit Terrassen, weitläufigen Privatgärten und einer Loggia im Dachgeschoss. Zur hochwertigen Wohlfühlausstattung gehören auch eine klimafreundliche Energieversorgung durch Geothermie sowie eine Fußbodenheizung.

Hohe Lebensqualität im Weindorf der Landeshauptstadt

In der Doppelhaushälfte bieten fünf schöne Räume auf drei Etagen mit ca. 130 Quadratmetern Platz für die ganze Familie. Die große Terrasse und ein eigener Garten laden ein zu entspannten Grillnachmittagen, fröhlichen Kindergeburtstagen und anderen Freizeitaktivitäten. Die Eigentumswohnungen sind zwischen ca. 77 und ca. 94 Quadratmetern groß und erfüllen mit ihrer durchdachten Raumaufteilung hohe Wohnansprüche.

Besonders umweltfreundlich ist die Energieversorgung der Objekte durch Sole-Wasser-Wärmepumpen. Das ausgeklügelte Heiz- und Kühlsystem sorgt an heißen Sommertagen durch passive Kühlung für eine angenehme Raumtemperatur – und das nahezu energieneutral. Die Nutzung von Erneuerbaren Energien sorgt nicht zuletzt für Kostenstabilität – ein schlagendes Argument gerade in Zeiten steigender Preise für fossile Energieträger.

Und falls Sie es nach dem virtuellen Rundgang gar nicht erwarten können, Ihr potenzielles neues Zuhause in der Töngesstraße in Ebersheim zu besichtigen, können Sie sich von der zugleich ländlichen wie urbanen Lebensqualität am Mainzer Stadtrand überzeugen. Als idyllisches Weindorf liegt Ebersheim bereits mitten in den Wein- und Wiesenhügeln Rheinhessens – mit viel Ruhe und Landluft. Zahlreiche Wege laden rund um den Ort zum Spazieren und Radfahren in alle Richtungen ein. Gleichzeitig profitiert Ebersheim von der ausgezeichneten Infrastruktur der Landeshauptstadt: Vor Ort befinden sich neben Schulen, Kitas und Spielplätzen verschiedene Arztpraxen, Frisöre und Geschäfte der Nahversorgung. Mit den Buslinien 66 und 67 ist die Mainzer Innenstadt leicht zu erreichen, Anschlussstellen der Autobahnen A 60 und A 63 sind nur wenige Kilometer entfernt. Durch die Nähe zu den benachbarten Ortschaften Bodenheim und Nieder-Olm profitieren Sie von weiteren Standortvorteilen wie Restaurants, Bahnhöfen und einem Schwimmbad.

Wenn Sie das ländliche Wohnen genießen und gleichzeitig das quirlige Leben um die Ecke haben wollen, sind Sie hier genau richtig. Begehen sie Ihr zukünftiges Eigenheim virtuell und erleben Sie das Wohngefühl schon im virtuellen Rundgang auf den Webseiten. Vereinbaren Sie anschließend gerne einen Besichtigungstermin per E-Mail an vertrieb@molitor-immobilien.de.

Mehr Informationen zu den Eigentumswohnungen finden Sie HIER 

Mehr Informationen zu den Doppelhaushälften finden Sie HIER 

Bildnachweis | Titelbild 1: J. Molitor Immobilien GmbH,